18
Jan
2007

kyrill und der sound des abends

kyrill, eigentlich: konstantin von saloniki (826-869), namensgeber des kyrillischen alphabets, das in unseren breiten auch gern mal als "russische schrift" bezeichnet wird. siehe: Кирилл и Мефодий. warum hat das heutige tiefdruckgebiet eigentlich seinen namen bekommen?

absonsten, wenn ihr nicht ganz wichtige dinge zu tun habt, bleibt schön zu hause und macht es euch gemütlich. chillen ist angesagt. vielleicht mit ein bisschen kerzenschein?

weiter mit musik: snoop dogg ft. the doors * riders on the storm.


hline

weinheim: klassenkampf reloaded?

heute mal wieder ein paar infos aus dem schönen weinheim. einige von euch wissen schon, dass mein städtchen über 42.000 einwohner hat und über einen hohen freizeitwert verfügt. heute geht es allerdings leider um eher unerfreuliche entwicklungen.

weinheims größter arbeitgeber ist der familienkonzern freudenberg. den kennt kaum einer, aber jeder nutzt seine produkte. ob die dichtungsringe in waschmaschinen oder geschirrspülern, ob vileda-tücher, die vliseline-einlagen in teuren sakkos oder die ölfilter im auto. außerdem sind die kunststoffbodenbeläge in deutschen flughäfen und zügen auch von freudenberg. um den ganzen kram herzustellen, arbeiten im weinheimer stammwerk gegenwärtig rund 6.000 menschen. noch. die unternehmensleitung will aber ganz offensichtlich weiter "verschlanken". ganz offiziell heißt es, nur noch das "kerngeschäft" (in einem mischkonzern???) solle in weinheim bleiben. welches das ist, wird allerdings nicht mitgeteilt.

schon im letzten jahr wurden erste "testballons" abgelassen. die werklogistik wurde verkauft und die neue "fremdfirma" dann ohne aufträge im regen stehen gelassen. im sommer wird sie dicht gemacht, 50 leute arbeitslos.

dann wurde angekündigt, im bereich vliesstoffe 350 leute zu feuern. nach monatelangem trara von betriebsrat und belegschaft sind es nun "nur" 100, die ihren job verlieren. als diese woche die "benachrichtigungen" kamen, wurde ein teil der leute mit taxis und krankewagen vom werksgelände geschafft.

und jetzt geht die konzernleitung richtig ran. im letzten jahr verkündete sie den 1.000 mitarbeitern des bereichs bausysteme, dass sie entweder mindestens 5,5 millionen euro nettogewinn erwirtschaften muss oder verkauft wird. ist nicht nett, aber der bereich brachte es dann sogar auf 8,5 millionen. scheint die chefs aber nicht zu interessieren. der bereich soll an einen konkurrenten verscherbelt werden. das bedeutet mittelfristig das vollständige aus für die weinheimer bodenbelagsproduktion. und weitere 1.000 erwerbslose.

die arbeiter fühlen sich verschaukelt. heute nachmittag wird es eine betriebsversammlung geben. die stimmung bei der belegschaft ist (vorsichtig formuliert) gereizt. freitag früh geht es wohl gleich weiter und es werden vor den werkstoren stimmungsvolle flugblätter verteilt. ich glaub, ich geh da mal hin und bring den jungs mal ein bisschen kaffee vorbei. es soll ja stürmisch werden.

hline
logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .//www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On Drugs...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren