29
Mrz
2007

bei stress mit kollegen:

work with assholes

[dankeschön an das sternennetz.]

hline

Trackback URL:
//darkrond.twoday.net/stories/3492753/modTrackback

dus - 29. Mär, 14:21

ihhhhmuhaha

erdge schoss - 29. Mär, 20:33

Das ist ja

ein ganz ausgezeichnetes Bohnergerät da.

die-chaostrophe - 30. Mär, 06:26

Hm?

Naloxon? Häää? *plöht guckt* Ich weiss nur dass das Zeugs zur Gruppe der Opioidantagonisten gehört und dass man es einsetzen kann, wenn eine Vergiftung mit Schmerzmitteln besteht.
Aber ich versteh jetzt nicht ganz in welchem Kontext du das erwähnst...

zum Bild: Ich hab zwar nicht mit Arschlöchern gearbeitet, meine Kollegen / Kolleginnen waren recht nett, meine Chefin war ein bisschen streng und chaotisch, aber das wars auch schon...

Die meisten Arschlöcher haben ja den Hintern da, wo eigentlich das Gesicht sein sollte, denn immer wenn sie den Mund aufmachen, machts nur ~fuuurz~ XD

darkrond - 30. Mär, 19:59

naloxon: emotionen abschalten.
(ist zumindest meine subjektive erfahrung.)
die-chaostrophe - 30. Mär, 22:58

achso

Hm irgendwie will ich sie ja gar nicht loswerden, mir wärn einfach positive Gefühle lieber als negative...
Wenn ich sie abschalten würde, woher weiss ich dann, dass ich wirklich noch lebe?

Ich war schon mal in ner Nervenklinik und musste dort auch Tabs futtern, mit denen hab ich schlechte Erfahrungen gemacht, deren Zweck war zwar nicht die Emotionen abzuschalten, aber eine Nebenwirkung wars. Die Zeit dort hab ich voll gehasst...
NibblesChris - 30. Mär, 09:37

Ich stelle mir vor, wie einer der Modells mit seinem Partner/seiner Partnerin durch diese Ausstellung geht und ganz stolz erwähnt: "Guck' mal, DAS ist mein Arschloch!"
*rofl*

darkrond - 30. Mär, 19:58

und ich stelle mir vor, wie seine partnerin mit ihren freundinnen durch die ausstellung flaniert und dann meint: "guck mal, das ist mein arschloch!" *ggg*
die-chaostrophe - 30. Mär, 23:00

*gröhlz*

Da wär ich gern dabei... XD
Evil Eye Kitten - 30. Mär, 11:44

huch... komischerweise stelle ich mir gerade vor, wie es in der galerie duftet...

darkrond - 30. Mär, 19:57

du stehst auf bohnerwachs?
logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .//www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On Drugs...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren