28
Feb
2007

öko-blogging

ich hätte es beinahe doch vergessen zu bloggen. aber jetzt! vor einiger zeit hatte sigsegv die idee, allerlei messungen vorzunehmen. dabei stellte sich heraus, dass man sogar beim bloggen strom sparen kann. ein vergleich meines blogs mit dem von mir sehr gern gelesenen spreeblick ergab bei einem 19"-röhrenmonitor, dass die darstellung meines blogs mit rund 20 watt weniger auskam.

als grund machten wir aus, dass der kathodenstrahl zur darstellung weißer pixel alle leuchtschichten des röhrenmonitors aktivieren muss, und darum an der kathode stärker beschleunigt werden muss, als bei der darstellung dunkler pixel. darum verbrauchen seiten mit weißem hintergrund mehr strom als seiten mit dunklem hintergrund. (bei tft-monitoren war ein unterschied des stromverbrauchs nicht feststellbar.)

hline

Trackback URL:
//darkrond.twoday.net/stories/3377389/modTrackback

Gift-Zwerg (Gast) - 28. Feb, 16:16

Wenn man aber jetzt aber den CO2-Ausstoss berechnet, den du und sigsegv produziert haben, als ihr über dieses weltumspannende Problem seniert habt müssten wahrscheinlich weltweit alle Blogger mit weißem Hintergrund jetzt umsteigen um eine insgesamt positive CO2-Bilanz zu erreichen.
Lasst uns also eine "BLACK-BLOG´s beautifull" Kampagne starten oder wie wärs mit "White Blog´s white trash" :) um dann mit Hilfe von Greenpeace und der autonomen Antifa militant gegen die dann mit Sicherheit aufkommende "White Blog-White pride" Bewegung vorgehen zu können :))

darkrond - 28. Feb, 16:24

erstmal bekommt das schwarzblog den deutschen umweltpreis der dbu. danach sehen wir weiter. ^^
sigsegv - 28. Feb, 16:45

um genau zu sein:
darkrond: 94W
spreeblick: 113W
schwarzblog: 93W
⇒ neuer monitor fällig.

was den CO2-ausstoss angeht, den haben wir solange wir leben. da ist es völlig egal, ob wir über die hintergrundfarben sinnieren, oder über die konsistenz unseres stuhls. das einzig wirksame mittel wäre postnatale abtreibung. zu bedenken ist außerdem, dass CO2 nicht das einzige übel ist.
sigsegv - 28. Feb, 16:36

also um dich öko-blogger zu nennen müsstest du erst noch twoday.net dazu überreden sich auf atomstromfreien servern hosten zu lassen ...

darkrond - 28. Feb, 16:41

kohleverstromung sollte es aber auch nicht sein. wie wäre es denn dann mit einer aktion windmühlen für zweitag? :)
sigsegv - 28. Feb, 16:49

okay, du hast es so gewollt *hrhr*


die-chaostrophe - 1. Mär, 00:40

Das ist interessant, hätt ich nicht gedacht, dass sogar die Farben eine Auswirkung auf den Stromverbrauch haben...

Some people prefer aimlessly floating on the river of life, but some people prefer to have their own intention, their destination of life...

I'm one of those, who need an intention. I just can't stray blindly through life, I need to know what its all good for. I can't deal with the troubles of life, when I even don't know for what I try to stick it out.

What's football without goals to hit?

sigsegv - 1. Mär, 19:25

the goal is just the fun you have, when playing it ...
darkrond - 2. Mär, 02:15

destiny sounds like i should. i prefer i want.

and sometimes straying through life can be more open minded than blindly following self-imposed coercion; i.e. it gives you freedom to define your aims by what affects you, not by what you believe you have to.
maloXP (Gast) - 1. Mär, 02:31


sigsegv - 1. Mär, 14:39

kool
darkrond - 1. Mär, 03:00

@gift-zwerg:

gehöre ich mit so einer art preussisch-blauem hintergrund jetzt eigentlich zu den black-bloggern oder zu den white-bloggern? *g*

Gift-Zwerg (Gast) - 1. Mär, 09:53

gute Frage

...wahrscheinlich bist du nur wieder so einer dieser Opportunisten, die sich nicht festlegen wollen, um sich dann auf die Seite der Sieger schlagen zu können
darkrond - 2. Mär, 17:48

das liest sich ja ganz, als gäbe es stets nur eine wahrheit, am besten eine ewige. ich mein, ok, zum krieg führen ist sowas ganz praktisch. irgendwo müssen die sieger ja herkommen.
gift-zwerg (Gast) - 3. Mär, 10:51

Natürlich...

...gibt es nur eine Wahrheit,
und die liegt immernoch im säkularreligiösen liberalsozialistischen Linkspatriotismus :))
darkrond - 3. Mär, 17:18

ha!

gottes eigener fundraiser ist ein diskordianer! hab ich's doch gewusst!
dus - 1. Mär, 19:44

ah ich hab also ein teures blokk

darkrond - 2. Mär, 03:56

a v b ?

a. wert|voll
b. fürchterlitsch
sigsegv - 2. Mär, 11:02

oder fragen beantwortet man immer mit ja!
dus - 2. Mär, 11:04

keine frage. eine feststellung.
hrhr

1 mark bitte
Dagger - 4. Mär, 20:30

Hab ich es jetzt ..

... überlesen? Oder hat noch niemand das Wort LCD fallen lassen? ;-)

darkrond - 5. Mär, 02:08

ich hab im letzten satz meines beitrages auf tft hingewiesen.
logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .//www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On Drugs...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren