6
Aug
2006

am arsch

hanfparade 2006 fronttransparentso. wieder daheim. ich bin am arsch. war ein stressiges wochenende. die parade war schön, aber wie üblich von regen gestört. unser wagen zur parade war fein anzusehen und hatte mit 6kW auch eine ordentliche anlage am start. meine rede fand ich auch ok. hab dort auch viele nette leute wieder getroffen. unter anderem neben allerlei hanf-aktivisten und berliner freunden und bekannten auch einen keks und eine fluppe aus cottbus. :-)

mangel an schlaf hatte ich auch. unter anderem, weil ich die gelegenheit genutzt, und mir mit anderen eine rohfassung der doku hanf - der film angeschaut habe. wann hat man schonmal die gelegenheit, die entstehung eines filmes direkt bei und mit den machern zu verfolgen. fand ich echt klasse, und die unterhaltung mit den filmemachern dominic und jan und den anderen beteiligten ging denn auch bis zum morgengrauen. deshalb hole ich den jetzt erstmal den fehlenden schlaf nach.

wer mehr über die hanfparade wissen will, klicke einfach hier.

hline

Trackback URL:
//darkrond.twoday.net/stories/2491653/modTrackback

darkrond - 8. Aug, 01:07

addendum

übrigens: da fuck for forest zu den beliebtesten suchbegriffen gehört, mittels derer suchmaschinenbenutzer mein blog finden, möchte ich darauf hinweisen, dass ich die netten mädels mit den fuck for forest flyern leider dieses jahr auf der hanfparade nicht gesehen hab. schade eigentlich. /,-)

keks (Gast) - 24. Aug, 16:43

huhu

ja ich weiß n bissel spät, aber ich schreib hier och noch ma. ich muss ma sagen, dass es da ne richtig geile stimmung war, auch wenn ich zum schluss fresse gezogen hab, das hatte aber andere gründe!!! grmpf, was aber ein paar tage später aber wiedergutgemacht wurde, juhu! joah, ansonsten hat man da ja dann auch noch schön viele leute kennen gelernt. ey, paps, mit dem martin da, der mich dauernd ans händchen genommen und mir nur am aesch geklebt hat, hab ich imma noch kontakt, nich nur wegen seina sonnenbrille^^ auf jeden fall paps, haste dia ma die bildase von hanfparade ma angeguckt? fluppe und ich sind dort auch drauf!!! jaaah! und du nich *ätsch* hihi
so guddn, sehr schön
winke winke

darkrond - 24. Aug, 18:49

tja, tribble ist durch, aber auch lieb. (ich zumindest mag ihn gern. und meinen hintern lässt er ja auch in ruhe.) ansonsten: jepp, die hanfparade hat spaß gemacht, auch wenn ich ein bissel vom chaos einiger spezieller leute angenervt war. und dich und fluppe zu sehen, war toll. (auch, wenn du nicht so happy ausgesehen hast.) aber wenn jetzt wieder alles gut ist, umso besser.
lass dir gut gehen und bussi,
dein paps
logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .//www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On Drugs...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren