10
Jun
2006

frage des tages

warum glauben einem leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am himmel 400 billionen sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

hline

Trackback URL:
//darkrond.twoday.net/stories/2149741/modTrackback

bawor (Gast) - 10. Jun, 22:48

naja, das mit den sternen können sie nicht gleich widerlegen und die sache mit der bank lässt sich ganz einfach rausfinden, indem man sich kurzerhnd mal draufsetzt

Jeffrey - 10. Jun, 22:53

Oft ists bei mir auch so, dass, wenn ich irgendwas auf den Herd stellen will vorher noch fühle, ob der kalt ist ;)
bawor - 11. Jun, 16:21

hey das kenn ich. den tick hab ich, seit ich mal den wasserkocher auf die noch heiße herdplatte gestellt hab und der nachher nicht nur sehr schlecht wieder abzukratzen war sondern auch sehr unangenehm roch :-)
oder wenn ich koche, wart ich immer bis das feld so schön rot wird, bevor ich den topf drauf stelle um zu sehen, ob ich auch das richtige feld angmacht hab!

logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .//www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On Drugs...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren