27
Feb
2007

lines

"du brauchst eine rasierklinge. scharf. und platz. glatt. damit du ohne unterbrechung machen kannst. jetzt nimmst du eine große menge aus deinem behälter. ich bevorzuge eine urne. plastik verursacht klumpen. karton könnte feucht werden, und eine dose wäre zu einfallslos.
du nimmst eine schaufel, so wie sie kinder benutzen, die das glück haben, an einem strand zu sitzen, während ihre eltern ruhig in der sonne brutzeln. oder die in einer stadt leben, in der es sandkästen gibt. wo die hunde und katzen hineinscheißen. aber das ist egal. den kindern ist es egal. hysterisch auf exkremente reagieren bekanntlich nur erwachsene.
die schaufel sollte gut in deiner hand liegen. nur so hast du das richtige gefühl für die menge. du holst so viel aus deinem behälter, dass die schaufel zur hälfte bedeckt ist. ich, gierig bin ich. kippst es dorthin, wo der spaß beginnen soll. für mich ist es schon lange ernst. mit der rasierklinge zerhackst du es, bis es so fein ist wie puderzucker. oder so lange, bis du keine geduld mehr hast. jetzt ziehst du eine linie. vom bad bis zur küche ist meine favoritenstrecke. das ist der längste weg. dann ziehst du es dir rein, rutschend auf dem boden. wie ein hund, ein erbärmlicher, der nach etwas sucht, das noch fressbar ist. mach keine großen pausen. halte durch. so wie du auch alles andere - das leben - durchhältst."

bettina gundermann. lines.autor: bettina gundermann
titel: lines. roman.
ort, jahr: frankfurt am main, 2001
verlag: frankfurter verlagsanstalt

gehört meiner meinung nach zum besten, was in den letzten jahren gedruckt wurde. nicht, wie manche annehmen könnten, weil da ganz viel koks drin vorkommt. ehrlich. sondern, weil es keine sprachliche massenware ist.

hline

Trackback URL:
http://darkrond.twoday.net/stories/3370081/modTrackback

Inferno (Gast) - 28. Feb, 17:23

interessanter auszug! macht lust auf mehr... *lach*

darkrond - 28. Feb, 17:52

ja, gell? und dabei ist dieser auszug ja erst der anfang... :)
Inferno (Gast) - 28. Feb, 18:17

also wird das eine gute investition. schön! =)
darkrond - 28. Feb, 18:23

meiner meinung nach: bestimmt. deshalb bekommt das buch auch ein eigenes unterkapitel in meiner arbeit. :)
image - 28. Feb, 22:08

so negativ

darkrond - 28. Feb, 22:34

findest du? ^^
aber keine sorge: das wird noch besser...
logo

neurotransmitteroutput...

darkrond.

"eine trübe aussicht:
mir ist alles klar."
(andré brie)


auf suche...

 

darkrond (bei) yahoo (dot) de


du bist...

...nicht angemeldet.

rain





in sounds...



letzte worte...

update
"die gute Seele" . . .http://www.wnoz.de/druck. php?WNOZID=36171f268b49ce5 a6dc7c029f6854450&artikel= 109643464&red=27&ausgabe=
Franky (Gast) - 16. Jul, 06:30
yeah most of the illnesses...
yeah most of the illnesses are homemade by the pharma...
Stephen (Gast) - 1. Dez, 12:01
warum hat uns die natur...
warum hat uns die natur den schlafmohngeschenckt ,wierd...
alf (Gast) - 27. Nov, 22:30
ist dies wirklich Geschichte?
Heute Abendwar ich unterwegs in Weinheim. Und dem Zufall...
schallplato (Gast) - 3. Jan, 00:23
...
I think one of the things that makes the War On...
Rene Rencontre (Gast) - 16. Jul, 08:42


in lettern...


Bettina Gundermann
Lines


Tschingis Aitmatow
Dshamilja



in scheiben...



für graf zahl...

Counter



allerleier
braun
drogolog
georgie
lyrios
musizial
netzikon
personalium
phantasiod
politomie
prosen
radiohead
reiserei
videodram
weinheim
zitierium
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren